Akupunktur

In einigen Behandlungen ist es nötig, weitere Punkte aus dem umfangreichen Meridiansystem auszuwählen. Jeder Akupunktur-Punkt ist ein ganz spezielles Tor, durch das der Geist (oder bestimmte Teilaspekte des Geistes) wieder mit dem Körper verwurzelt werden kann. Dies kann non-invasiv auf der rein energetischen (oder Licht-) Ebene erfolgen oder durch das Stechen einer Nadel. Hierüber öffnen sich in der Tat oft die Tore in die Ebenen der ungelösten seelischen Konflikte (dann weiter mit Psychokinesiologie).