Diagnostik

Meine Diagnostik basiert auf:

  • Anamnese, Patientengespräch
  • Arbeit mit dem Genogramm
  • körperliche Untersuchung
  • Befunde (Zahnröntgenbild, Laborberichte)
  • Autonome Regulations Testung (ART)
  • gesunder Menschenverstand

Bringen Sie deshalb bitte zum Ersttermin den ausgefüllten Anamnesebogen, ein Genogramm und vorhandene Befunde (OPG) mit.

OPG/Panoramaaufnahme/Zahn-Röntgenbilder

Röntgenbilder des Kiefers oder anderer relevanter Körperbereiche ermöglichen eine erste Orientierung.

Laboruntersuchung

Laboruntersuchungen (Blut, Haarmineralanalyse, Speichel, Stuhl, Urin) sind für manche Fragestellungen wichtige objektive Stützen zur Interpretation der kinesiologischen Testungen. Diese werden bei Bedarf und in Absprache mit dem Klienten in Auftrag gegeben.

Oligoscan

Der Oligoscan ist eine spektrophotometrische Messung von Mineralien und Schwermetallen im intrazellulären Raum. Wenige Sekunden nach der Messung stehen die Meßergebnisse zur Verfügung.

Die Kosten für die Erhebung der Meßwerte und deren Interpretation belaufen sich im Rahmen der laufenden Behandlung auf 50,00 €. Eine alleinige Messung und deren Interpretation beläuft sich in Abhängigkeit von der Zeit auf einen Preis von 72,00 € (20 Minuten) bis max. 178,50 € (60 Minuten).

HRV-Messung

Die Heart-Rate-Variability-Messung (die Variabilität des Herzschlages) kann in der Praxis durchgeführt werden. Die Messung gibt Aufschluß über die Reaktionsfähigkeit des Autonomen Nervensystems.
Dauer der Messung im Liegen und im Stehen insgesamt ca. 10 min.

 

 

*Für alle Angebote in meiner Praxis gilt:
Aus schulmedizinischer Sicht seien viele der von Wolfgang Runge angewendeten naturheilkundlichen Methoden nicht unumstritten zur Heilung anerkannt, da nicht genügend Beweise für ihre Wirksamkeit vorlägen. Die Naturheilkunde vertritt hingegen einen anderen Standpunkt. Der interessierte Leser möge sich aufgrund seines eigenen Wissens und der hier dargestellten Informationen ein eigenes Bild machen.