News

* viele Begriffe sind Sprach-Schöpfungen aus der Sprache der Psychokinesiologie-Arbeit und nicht extra erklärt – vielleicht macht der Artikel dennoch Appetit auf mehr …
Der RD III-Kurs in Kirchzarten liegt nur kurze Zeit zurück und ich bin noch immer voll von den Eindrücken dieser vier Tage. Einerseits bin ich fasziniert von der Möglichkeit, bestimmte Symptome immer präziser einzukreisen und diese dann am Ende einer Behandlung – nach der MFT (MentalFeldTherapie) -Ausbalancierung aller blockierenden Störfelder – mit einer kurzen und meist sehr tief gehenden PK zu behandeln und dazu all die Mittel synergistisch zu testen, die z.B. zur Behandlung einer Borreliose in Frage kommen.